Der General Social Survey, eine regelmäßige allgemeine Bevölkerungsumfrage in den USA, fragt die Amerikaner u.a., mit wie vielen Personen sie in den vergangenen sechs Monaten tiefe, persönliche Gespräche geführt haben. 1985 lag die durchschnittliche Anzahl bei drei. 2004 war die häufigste Antwort: null.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen