Geistige Fitness

Geistig fit bleiben und Alzheimer vorbeugen

Es geht darum, uns an etwas zu erinnern, das wir bereits kennen, und uns gegenseitig bei einer Lebensweise zu helfen, die dieses Wissen wieder lebendig macht.

Das Gehirn fordern
Die Synapsen trainieren durch Kreuzworträtsel, Sudokus, die tägliche Routine durchbrechen, das Erlernen einer neuen Sprache (mit Freude).

Sich auch schwierigen Aufgaben stellen
durch Weiterbildung und dem Interesse für Neues

Bewegung
Körperliche Anstrengung (Walking, Tanzen) von mindestens 150 Minuten pro Woche

Öfter Spaß haben
angenehme Erlebnisse schaffen

Freundschaften pflegen
andere Menschen Regen an

Gut schlafen
Minimum 6 Stunden

Gesund Essen und Trinken
restriktiver Umgang mit Alkohol, Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Nüsse, Hülsenfrüchte

Umweltgifte meiden

Blutzucker, Blutdruck und das Herz beobachten

Gelassenheit üben
durch Meditation

Depression bekämpfen

Überflüssige Medikamente absetzen

Musik hören
ein Instrument lernen